Vandous.de verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Durch Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informaitonen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x


Warmes Wasser im Pool auch an kalten Tagen…


Ein Sommer hat bis zu 880 Sonnenstunden… und weil ein Sommer nicht nur Sonnentage hat, bietet VANDOUS eine große Auswahl an unterschiedlichen Beheizungssystemen, die die Badesaison (von März bis Oktober) deutlich verlängern und jedem Poolbesitzer eine konstante und optimale Wassertemperatur ermöglichen. Ob Wärmepumpen, Elektro-Durchlauferhitzer, Wärmetauscher oder Sonnenkollektoren… für jeden Pool haben wir die adäquate Lösung zahlreicher Hersteller wie ZODIAC, MIDAS, Infinity und MTH. Um die richtige Poolheizung für ihren Pool zu bestimmen, wird die Wasseroberfläche (qm), der Nutzungszeitraum sowie die gewünschte Wassertemperatur benötigt. VANDOUS berät sie bei der Entscheidung, um maximalen Badekomfort bei möglichst geringen Betriebskosten sicherzustellen.

Mit Wärmepumpen lässt sich unabhängig von der Sonne und auch bei kaltem Wetter das Schwimmbadwasser effizient und energiesparend beheizen (oder kühlen) und eignet sich sowohl für Hallenbäder als auch für Freibäder. Materialien wie Aluminium, Kupfer, Edelstahl und Kunststoff sind Korrosions- und salzwasserbeständig, so dass die Wärmepumpen auch für Salz- und Thermalwasser geeignet sind. Luft-/ Wärmepumpen werden im Freien aufgestellt und wandeln die Wärme (thermodynamisches System) aus der Umgebungsluft durch elektrischen Strom in nutzbare Wärme für ihr Schwimmbeckenwasser um. Eine Wärmepumpe als Poolheizung entnimmt dabei nur rund ein Viertel der erzeugten Energie aus der Steckdose und entzieht den Rest, drei Viertel also, einfach aus der Luft.  Die Installation ist finanziell erschwinglich und technisch relativ einfach und eignet sich für neue in der Bauphase befindliche Pools, können aber auch in  bereits existierende Schwimmbecken integriert werden. Installieren sie dabei das Gerät auf einem stabilen, festen und ebenen Untergrund und halten sie einen Mindestabstand von bis zu 6m zum Schwimmbad ein. 

Sonnenwärme zum Nulltarif. Mit vorgefertigten oder als Selbstbausatz gelieferte Sonnenkollektoren aus UV-, witterungs- und schwimmbadwasserbeständigem Polypropylen, TPE- oder EPDM-Material bringen sie ihren Pool bereits mit den ersten Sonnenstrahlen auf angenehme Badetemperatur und eine höhere Badefrequenz. Zur festen Montage auf dem Dach oder als mobile Solarmatte in den Filterkreislauf eingebunden - komplett umweltfreundlich, weil ohne klimaschädliche CO2-Belastung. Die Kosten für diese Anlagen amortisieren sich bereits nach ein bis zwei Jahren. Einfach und robust sind Wärmetauscher aus Edelstahl zur Erwärmung des Schwimmbadwassers durch Anschluss an ein zentrales Heizsystem, aber auch Kollektoranlagen von Solaranlagen. Reinigen Sie ihr Poolwasser mithilfe von Salzelektrolyseanlagen, sollten nur TITAN Wärmetauscher verwendet werden. Leicht zu installieren und einfach in der Anwendung sind Elektro-Durchlauferhitzer. Je nach Größe des Beckens und der gewünschten Wassertemperatur können sie aus unterschiedlichsten Modellen mit einer Leistung von 3 KW bis 120  KW wählen. Bei Anlieferung sind die Geräte anschlussfertig, so dass - wenn gewünscht - keine zusätzlichen Steuerungen oder Anschlusskästen nötig sind. Um die gewünschte Temperatur einzustellen, können sie zwischen mechanischen oder digitalen Thermostaten bzw. Steuerungen wählen.

Unsere vollautomatischen Luftentfeuchter sind sowohl für private und für öffentliche Bäder als auch Whirlpoolanlagen und Wellnessbereich konzipiert und können dank zusätzlicher Funktionen ebenso die Raumluft der Schwimmhalle oder das Beckenwasser heizen. Dabei können sie die unterschiedlichen Geräte direkt in den zu entfeuchtenden Raum neben das Schwimmbad (Truhengerät) stellen oder in einem separaten Technikraum (Hinterwandeinbaugeräte oder Kanalgeräte) installieren. Um wirkungsvoll die Kondensation auf Glaswänden/-scheiben zu verhindern sind letztlich Kanal-Entfeuchtungsgeräte die effektivste Lösung. Zusätzlich bieten wir mobile Geräte für feuchte und muffig riechende Keller und Wohnräume sowie für Ausstellungen und Bau- und Wasserschäden an. Zum Betrieb an der Wand oder auf dem Boden benötigen sie lediglich einen Stromanschluss und Kondensatablauf. Das dabei notwendigen Montageset bzw. Zubehör umfasst: Verteiler- und Sammelrohre, Be- und Entlüftungsventile, Gummimuffen, Nippel, Endkappen, Schellen, Klebstoff, Saug- und Ausblasgitter, Aluminiumschläuche und Montageschienen sowie analoge und digitale Steuerungen für Solaranlagen, Temperaturregler und Heizungsumwälzpumpen. VANDOUS hat fast alles.
Trusted Shops Kundenbewertungen für vandous.de: 4.78 / 5.00 von 51 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten